Keyman Versicherung sinnvoll für Uternehmen?

Bleiben Sie erfolgreich durch die Absicherung von Schlüsselpersonen

  • Schützen Sie Ihr Unternehmen vor dem Ausfall spezieller Keymans
  • Absicherung bei schwerer Erkrankung
  • Absicherung im Todesfall
Jetzt Angebot anfordern

Keyman Police – Absicherung für Unternehmen

Inhaber, Geschäftsführer, Gesellschafter oder spezielle ausgebildete Mitarbeiter, sogenannte Keypersonen oder Keymans tragen einen großen Teil zum Erfolg Ihres Unternehmens bei?

Was, wenn diese Schlüsselpersonen aufgrund einer Erkrankung ausfallen oder versterben?

Mit einer Keyman Versicherung oder auch bekannt als Keyman Police  schützen Sie ihr Unternehmen vor finanziellen Schäden, sollte einer oder mehrere dieser „besonderen Personen“ eine schwere Krankheit diagnostiziert bekommen und dadurch ausfallen oder gar versterben.

Als erfolgreicher Unternehmer richtig Vorsorgen statt Nachsorgen!

was ist eine Keyperson versicherung

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie individuell und persönlich.

Was wird mit einer Keyman Versicherung versichert?

Absicherung von schwere Krankheiten

Todesfallabsicherung

Je nach Umfang der Versicherung erbringt die Keyman Versicherung bei Tod oder bei ausgewählten, versicherten schweren Krankheiten die vereinbarte Leistung. Auch schwere Unfälle sind je nach Tarif mitversichert. Wichtig ist hierbei immer ein individueller Vergleich.

Schwere Krankheiten Versicherung

Nach einer Statistik des Robert-Koch-Instituts erkranken jährlich fast 1
Millionen Menschen an Krebs oder erleiden einen Herzinfarkt oder Schlaganfall.  Die Dread Disease Versicherung leistet eine vereinbarte Versicherungssumme, wenn bei der versicherten Person eine der im Krankheitenkatalog  des gewählten Tarifs aufgeführte Erkrankung diagnostiziert wird. Im Leistungsfall wird die Leistung dementsprechend oft einfach und zügig ausbezahlt.

Risikolebens­versicherung

Laut Statistischen Bundesamts verstarben im Jahr 2011 über 160.000 Menschen im Alter zwischen 30 und 67 Jahren. Der Tod kennt kein
Alter, weshalb man das unerwartete Ableben eines Mitarbeiters in
Schlüsselposition als greifbares Problem akzeptieren muss. Die Risikolebensversicherung leistet im Todesfall eine beantragte Versicherungssumme. Gute Keyman Versicherungen bieten auch eine vorgezogene Auszahlung der Versicherungsleistung, wenn bei der versicherten Person eine Lebenserwartung von weniger als zwölf Monaten diagnostiziert wurde.

Welche Krankheiten sind mitversichert?

  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Krebs
  • Bypass-Operation
  • Transplantation von Hauptorganen
  • Querschnittslähmung
  • Funktionsverlust von Gliedmaßen
  • Multiple Sklerose
  • Taubheit
  • Blindheit
  • Sprachverlust
  • Schwerer Unfall
  • u.v.m.

Je nach Anbieter können die versicherten Krankheiten variieren.

Welche Kosten entstehen bei einem Ausfall einer Schlüsselperson?

Der Ausfall oder Tod einer gewissen Schlüsselperson im Unternehmen kann hohe Kosten verursachen oder das Unternehmen immens schädigen. Die genauen anfallenden Kosten muss jeder Unternehmer selber abschätzen.

Kosten können beispielsweise entstehen durch:

  • Vereinbarte Liefertermine können nicht eingehalten werden
  • Verluste von Aufträgen
  • Produktionsausfall
  • Interne Abläufe und Unternehmenshierarchien werden beeinträchtigt
  • Suche nach neuen Mitarbeitern
  • Einarbeitung und Training von neuen Mitarbeitern
  • Laufende Kosten des Geschäftsbetriebs

Kostenbeispiel

Ingenieur 80.000 €

Suche nach neuem Mitarbeiter:            12.000 Euro

Rekrutierung (30 % vom Gehalt):         24.000 Euro

Einarbeitung/Training (50 %):              40.000 Euro

Gesamt für personellen Ersatz:        76.000 Euro

Keyman Versicherungen im Vergleich

ab 31,31 € (pro Monat)

Wie wird die Keyman Versicherung steuerlich behandelt?

Wenn der Versicherungsnehmer eine Kapitalgesellschaft ist:

  • Die Beiträge für die Keyman Versicherung sind als Betriebsausgaben abzugsfähig.
  • Versicherte Person kann sowohl ein Arbeitnehmer als auch ein Vorstand einer AG oder ein Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH sein.
  • Eventuell entstehende Rückkaufswerte müssen in der Bilanz aktiviert werden.
  • Die fällige Versicherungsleistung ist eine Betriebseinnahme.

Wenn der Versicherungsnehmer eine Personengesellschaft ist:

Die versicherte Person ist ein Gesellschafter:

  • Die Beiträge sind nicht als Betriebsausgaben abzugsfähig.
  • Eventuell bestehende Rückkaufswerte müssen in der Bilanz nicht aktiviert werden.
  • Die Versicherungsleistung ist keine Betriebseinnahme.

Die versicherte Person ist ein „fremder Dritter“, beispielsweise ein Arbeitnehmer:

  • Die Beiträge sind als Betriebsausgaben abzugsfähig.
  • Eventuell bestehende Rückkaufswerte sind aktivierungspflichtig.
  • Die Versicherungsleistung stellt eine Betriebseinnahme dar.

Unser Fazit zur Keyman Versicherung

Eine schwere Krankheit kann jeden treffen, aber gerade kleine und mittelständische Unternehmen können den Verlust von speziellen Mitarbeitern oft nicht eigenständig tragen. Das hat nicht nur Auswirkungen auf eine Abteilung, sondern häufig für das komplette Unternehmen.

Eine Dread Disease Versicherung als Keyman Versicherung ist noch eine eher unbekannte Form der Absicherung. Sie zahlt eine bestimmte Versicherungssumme bei Erkrankung an einer schweren Krankheit. Auch für den Todesfall kann vorgesorgt werden.

Viele Unternehmen übernehmen für Ihre Mitarbeiter verschiedenste Absicherungen. Eine Gruppen-Unfallversicherung beispielsweise gehört zu einer regelmäßig genutzten Absicherungsvarianten in Unternehmen.

Das Risiko an einer schweren Krankheit zu erkranken ist allerdings deutlich höher, als einen schweren Unfall zu erleiden. Es empfiehlt sich also, die wichtigsten Schlüsselkräfte – Keymans und Ihr Unternehmen vor den Folgen eines Ausfalles zu schützen.

Sinnvoll kann auch eine Kombination mit anderen Versicherungen wie einer Unfallversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung sein. Auch als eine Art der Betriebsunterbrechung ist die Keyman Versicherung sinnvoll.

Das Unternehmen ist Versicherungsnehmer, Beitragszahler und Bezugsberechtigter der Versicherungssumme im Todes- und Erlebensfall zugleich.

Die Versicherungsleistung kann dazu verwendet werden, durch den
Ausfall bedingte Kosten aufzufangen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an.

Häufig gestellte Fragen:

Welche Summen sind bei einer Kayman Versicherung absicherbar?

In der Festlegung der Versicherungssummen sind Sie, unter Einhaltung der maximalen Absicherungshöhen, frei.

Zur Orientierung:

Mögliche Versicherungssummen:

Schwere Krankheiten Versicherung – 5.000.000 €

Risikolebensversicherung – 20.000.000 €

Können die Summen einer Keyman Versicherung im Nachgang noch verändert werden?

Selbstverständlich können Sie die gewählten Versicherungssummen Ihrer Keyman Versicherung jederzeit nach unten korrigieren, wenn Sie den Bedarf nicht mehr als so groß einschätzen wie bei Abschluss des Vertrags. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn die Bedeutung eines bestimmten Kunden und seine Verbindungen zu Ihrem Mitarbeiter im Gesamtgeschäft an Bedeutung verloren hat.

Bei Erhöhungen wird in der Regel eine erneute Gesundheitsprüfung nötig werden. Eine Anpassung der versicherten Summe an die Kaufkraft ist allerdings immer problemlos und ohne erneute Gesundheitsprüfung über die regelmäßige Dynamisierung des Vertrags darstellbar.

Wie finde ich eine passende Keyman Versicherung?

Der Markt an Versicherungsgesellschaften, die eine Keyman Versicherung oder Keyman Police derzeit anbieten, ist überschaubar. Dennoch ist es wichtig, die Tarife miteinander zu vergleichen.

Kennen Sie schon unser individuelles Absicherungskonzept? Das Team von versicherung-krankheiten.de unterstützt Sie bei der Auswahl einer geeigneten Absicherung und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Sichern Sie sich jetzt einen Ersttermin mit einem Experten, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

Welche Versicherer bieten eine Keyman Versicherung an?

Hier finden Sie eine Übersicht der Dread Disease Versicherer, die eine Keyman Versicherung anbieten, inklusive der maximalen Absicherungshöhen.

Versicherer

Max. Absicherungshöhe

5-faches Jahreseinkommen, max. 1.000.000 €
(höhere Summen auf Anfrage)

2.000.000 €

Tod: 5.000.000 €

5.000.000 €

 5-faches Jahreseinkommen, max. 5.000.000 €

5.000.000 €

Anbieter einer Dread Disease Versicherung:

IDEAL

IDEAL TotalProtect

PrismaLife

Prisma Moments

Zurich Life

Eagle-Star Krankheits-Schutzbrief

Nürnberger

Nürnberger Ernstfallschutz

Canada Life

Schwere Krankheiten Vorsorge

Gothaer

Perikon

Krankheiten-Versicherung.de – Spezialist für die Absicherung von Krankheiten

UNABHÄNGIGES VERSICHERUNGSPORTAL

Unabhängig

Wir sind an keine Versicherungsgesellschaft gebunden und beraten unsere Kunden neutral und objektiv.

Kostenlos

Unser Service ist für Sie ohne zusätzliche Kosten. Wir erhalten unsere Provision im Erfolgsfall von den ausgewählten Versicherungsgesellschaften.

Digital & Persönlich

Wir beraten Sie komplett digital und trotzdem persönlich. Bei uns bekommt jeder Kunde seinen persönlichen Experten.

Erfahren

wir sind seit vielen Jahren auf den Bereich Schwere-Krankheiten-Versicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung spezialisiert.